25°C
Freitag, 24.08. - 18:49 Uhr
Login
Info
Anmeldung
Diese Funktion steht nur registrierten Usern zur Verfügung.
Loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich kostenlos!
Passwort vergessen
Info
Passwort vergessen
Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben können Sie hier ein neues Passwort anfordern. Geben Sie bitte hierzu Ihre E-Mail-Adresse ein!

E-Mail-Adresse
Auf Facebook teilenMySpacestudiVZLink zum Artikel versenden
Druckversion

Zwei Witwen lösen den Fall

Röttenbacher Autor hat einen neuen Krimi veröffentlicht - 23.08. 16:24 Uhr

RÖTTENBACH  - Neues aus der Rosenzweig’schen Schreibstube: Der Röttenbacher Autor Werner Rosenzweig hat nur wenige Wochen nach seinem Krimi „Todesklinik“ bereits den neuen Kriminalroman „Karpfen, Glees und Gift im Bauch“ und den Lyrik-Band „Fränkische und chinesische Gedichte“ veröffentlicht.

Ein Krimi und ein Gedichtband: Der Röttenbacher Werner Rosenzweig hat gleich zwei neue Bücher veröffentlicht.
Ein Krimi und ein Gedichtband: Der Röttenbacher Werner Rosenzweig hat gleich zwei neue Bücher veröffentlicht.
Foto: Mark Johnston
Ein Krimi und ein Gedichtband: Der Röttenbacher Werner Rosenzweig hat gleich zwei neue Bücher veröffentlicht.
Ein Krimi und ein Gedichtband: Der Röttenbacher Werner Rosenzweig hat gleich zwei neue Bücher veröffentlicht.
Foto: Mark Johnston

Eine „Warnung“ vorweg: Wer mit dem fränkischen Dialekt rein gar nichts anfangen kann, sollte von „Karpfen, Glees und Gift im Bauch“ wohl besser die Finger lassen. Denn die Dialoge der Einheimischen in dem 242-Seiten-Werk sind im Dialekt geschrieben, auf dem Cover prangt der Hinweis „Erschder Röttenbacher Griminalroman — frängisch gred, dengd und gmachd“.

Für alle Franken jedoch werden die teilweise zugegebenermaßen etwas derben fränkischen Dialoge eine Wonne sein. Schöne Worte wie „Glusderer“ kommen hier wieder mal zur Geltung.

Zur Handlung: Röttenbach bekommt — „endlich“ möchte man ausrufen — einen eigenen Lebensmittelmarkt. Doch damit kommt auch das Verbrechen in die Gemeinde.



Denn gesteuert wird der Markt von China aus, er fungiert lediglich als Fassade für ein anderes, kriminelles Geschäft: In der Lagerhalle des Supermarkts werden verbotene Fluorchlorkohlenwasserstoffe umgeschlagen, angeliefert als angebliches kaltgepresstes türkisches Olivenöl — und das bleibt natürlich nicht unentdeckt.

Alsbald wird eine in Plastikfolie verpackte Leiche aus einem Karpfenweiher gezogen, ein anderer Mann stirbt in Pommersfelden, die Tschechen-Mafia kommt nach Röttenbach. Ein Glück, dass es die Holzmanns Kunni und die Bauers Retta gibt, die beiden Ur-Röttenbacher Witwen, die sich mit kriminalistischem Spürsinn auf die Spur der Täter machen.

Mit Eberhard Bierlinger

„Die Geschichte selbst und die handelnden Personen sind ausschließlich der Phantasie des Autors entsprungen. Das gilt auch für Firmennamen, Adressen und Autonummern. Mögliche ähnliche oder gar übereinstimmenden Handlungen oder Gegebenheiten sind deshalb ausschließlich zufälliger Natur“, schreibt der Autor in seinem Nachwort.

Dennoch schmunzelt der Leser von Zeit zu Zeit. Entsteht doch der neue Supermarkt hinter einem FORMA-Discounter, kommt ein Landrat mit Namen Eberhard Bierlinger vor, heißen auch im Buch die meisten Röttenbacher Müller, Fuchs, Amon, Baumüller, Holzmann, Warter oder Wahl.

Werner Rosenzweig, der seine Liebe für chinesische Themen bekanntlich von einem mehrjährigen berufsbedingten Shanghai-Aufenthalt mitgebracht hat, hat gerade nicht nur einen Krimi veröffentlicht: Auf dem Buchmarkt ist auch ein Band mit fränkischen und chinesischen Gedichten erschienen.

Thematisiert werden hier der Alltag im Land der Mitte genauso (Stichworte Garküchen, Tibet-Frage oder der Verkehr in chinesischen Großstädten) wie die Karpfenzeit und die fränkischen Bierkeller.

Nachempfunden werden auch Gedichte von Goethe und Schiller — die „Glocke“ etwa hat Rosenzweig inspiriert zu einem Gedicht über die Entstehung des seinerzeit höchsten Gebäudes in China, des Shanghai World Financial Center. Billig abschreiben“, das betont Rosenzweig, habe er „aber nicht wollen von den Klassikern“.

Vielmehr habe er sich die Frage gestellt, „wie hätte der berühmte Dichter sein Werk auch schreiben können, wenn er in der heutigen Zeit leben würde und ebenfalls das heutige China kennengelernt hätte?“

Erschienen sind „Karpfen, Glees und Gift im Bauch“ (ISBN 978-3-86268-927-9; 14,99 Euro) sowie „Fränkische und chinesische Gedichte“ (ISBN 978-3-86268-921-7; 9,99 Euro) jeweils im Engelsdorfer Verlag. 



KATRIN BAYER

Ihr Kommentar

Name:
 
Info
Bestätigungswort

Um Ihren Kommentar abzusenden, geben Sie bitte das Bestätigungswort ein. Nicht lesbar? Erzeugen sie durch Klick darauf einen neuen Text.


Themen am Wochenende
Aktueller Zeitungstitel Nordbayerische Nachrichten Herzogenaurach
  • Neuland für das Kleeblatt: Die Herausforderung 1. Bundesliga beginnt für Fürth
  • Tante Emmas Erben: Auf dem Land boomen die Dorfläden
  • Paradies für Kakerlaken: Ungeziefer aus Gostenhofer Wohnung macht Nachbarn das Leben schwer
Nachrichten aus der Region
Alle Regionen

17:01 Uhr:
17:01 Uhr:
17:00 Uhr:
15:55 Uhr:
GUNZENHAUSEN: 
Lob für den Hundestrand
15:53 Uhr:

Brightcove Video Lokal Regional
Suche wird durchgeführt...

Fußball in der Region
Fußball in der Region
Spielberichte, Statistiken und Hintergründe von der Regionalliga bis zur B-Klasse. Umfassend, aktuell und kompetent.

Fußballtippspiel

Zeitungs-Anzeige buchen

Familienanzeigen Baby privat |  gewerblich
Familienanzeigen Glückwunsch privat |  gewerblich
Familienanzeigen Hochzeit privat |  gewerblich
Familienanzeigen Traueranzeigen privat |  gewerblich
Kfz Verkauf privat |  gewerblich
Kfz Ankauf privat |  gewerblich
Kfz Motorroller privat |  gewerblich
Kfz Motorrad privat |  gewerblich
Kfz Autoverleih privat |  gewerblich
Immobilien-Ankäufe privat |  gewerblich
Immobilienmarkt Verkäufe privat |  gewerblich
Immobilienmarkt Vermietungen privat |  gewerblich
Immobilien Mietmarkt-Gesuche privat |  gewerblich
Marktplatz Geschäftsanzeigen privat |  gewerblich
Marktplatz Gesundheitswesen privat |  gewerblich
Marktplatz Kaufgesuche privat |  gewerblich
Marktplatz Landwirtschaft privat |  gewerblich
Marktplatz Sonstige privat |  gewerblich
Marktplatz Tiermarkt privat |  gewerblich
Marktplatz Unterricht u. Weiterbildung privat |  gewerblich
Marktplatz Veranstaltungen privat |  gewerblich
Marktplatz Verkäufe privat |  gewerblich
Partnerschaft Heiraten privat |  gewerblich
Partnerschaft Bekanntschaft privat |  gewerblich
Reisemarkt privat |  gewerblich
Stellen Angebote m/w privat |  gewerblich
Stellen Gesuche männlich privat |  gewerblich
Stellen Gesuche m/w privat |  gewerblich
Stellen Gesuche weiblich privat |  gewerblich