20°C
Samstag, 23.06. - 13:33 Uhr
Login
Info
Anmeldung
Diese Funktion steht nur registrierten Usern zur Verfügung.
Loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich kostenlos!
Passwort vergessen
Info
Passwort vergessen
Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben können Sie hier ein neues Passwort anfordern. Geben Sie bitte hierzu Ihre E-Mail-Adresse ein!

E-Mail-Adresse
Auf Facebook teilenMySpacestudiVZLink zum Artikel versenden
Druckversion

Wenn auf der Obstwiese plötzlich eine Todesklinik steht

Der Röttenbacher Werner Rosenzweig thematisiert in neuem Frankenkrimi illegale Organtransplantationen - 22.06. 16:24 Uhr

RÖTTENBACH  - Nachschub aus der Krimi-Werkstatt: „Todesklinik“, der neue Kriminalroman des Röttenbacher Autors Werner Rosenzweig, steht in den Läden. Auch diesmal schafft Rosenzweig den Spagat zwischen Franken und China, bringt das beschauliche Hesselberg, die Falun-Gong-Bewegung und illegale Organtransplantationen zusammen.

Bringt China und Franken zusammen: Werner Rosenzweig.
Bringt China und Franken zusammen: Werner Rosenzweig.
Foto: Bayer
Bringt China und Franken zusammen: Werner Rosenzweig.
Bringt China und Franken zusammen: Werner Rosenzweig.
Foto: Bayer

Die Handlung hat es in sich: Ein deutscher Herzchirurg eröffnet in Hesselberg, „auf einer fränkischen Streuobstwiese“, wie Rosenzweig sagt, eine Schönheitsklinik für die Reichen und Prominenten dieser Welt. Doch das Aufhübschen seiner Patienten reicht ihm bald nicht mehr, er will zurück zu seiner eigentlichen Profession. Der Herzchirurg erinnert sich also eines chinesischen Bekannten, eines Professors mit guten Kontakten – der ihm fortan Organe von Chinesen beschafft, die dann betuchten Patienten in Hesselberg eingepflanzt werden. Doch einer jungen Falun-Gong-Anhängerin, deren Organe ebenfalls entnommen werden sollten, gelingt die Flucht…



Mehr soll hier nicht verraten werden. Doch Rosenzweig, geboren 1950 in Herzogenaurach, lebt auch in diesem Kriminalroman wieder sein Faible dafür aus, über Missstände in China zu berichten. Der Röttenbacher arbeitete von 2005 bis 2008 selbst in Shanghai, gründete dann 2009 eine Consulting-Firma, die vor allem kleinere Unternehmen berät, die in China Fuß fassen wollen. Das Reich der Mitte liegt ihm am Herzen – und doch kommen die Drahtzieher seiner bisherigen Krimis aus China.

Im aktuellen Fall geht es um illegale Organtransplantationen und die Verfolgung der Falun-Gong-Anhänger. „Falun Gong ist eine Anfang der 90er Jahre gegründete Meditationsbewegung“, erklärt Rosenzweig. Die chinesische Führung gleichwohl ziehe es vor, von einer Sekte zu sprechen. „Dabei wurden sie anfangs von der Kommunistischen Partei sogar unterstützt.“ Der gesundheitsfördernden Wirkung der Übungen wegen. Doch dann siegte die Angst, dass hier eine Organisation entstehen könnte, die mächtiger würde als die Partei selbst. Die Bewegung sei also verboten worden, die Anhänger verfolgt, in Arbeitslager gesteckt.

„Falun-Gong-Anhängern wurden aber auch bei lebendigem Leib Organe entnommen“, sagt Rosenzweig. Nachzulesen seien die Vorgänge unter anderem im Buch „Blutige Ernte“, geschrieben von kanadischen Menschenrechtlern. „China war ein Organtourismus-Land und ich behaupte, das ist es auch heute noch“, so Rosenzweig. Er verarbeitete das Ganze zu einem chinesisch-fränkischen Krimi. Und da werden auch mal Menschen in der Hinteren Gasse in Herzogenaurach ermordet.

Rosenzweig ist vom Schreib-Virus regelrecht infiziert, zwei weitere Buchprojekte sollen noch 2012 abgeschlossen werden: Von einem Buch mit fränkischen und chinesischen Gedichten bekommt der Röttenbacher bald das erste Muster, das Manuskript für den Krimi „Karpfen, Glees und Gift im Bauch“ mit Dialogen in fränkischer Mundart ist bereits lektoriert. Und auch dann geht der Nachschub nicht aus: Rosenzweig hat schon wieder neue Ideen zu Papier gebracht, die ersten Seiten sind hier ebenfalls geschrieben.

Seit einigen Wochen hat er auch eine eigene Homepage (www.roetten-buch.de), auf der sich nicht nur Informationen zu den Büchern, sondern auch schöne Fotos aus Röttenbach und Umgebung finden: „Schließlich ist es ein El Dorado hier.“ Und ganz nebenbei können die Kriminalisten Fotos der idyllischen „Tatorte“ der Rosenzweig-Krimis ansehen.

Die „Todesklinik“ ist im novum Verlag erschienen, ISBN 978-3-99026-467-6, Preis: 13,50 Euro. Erhältlich ist der Krimi über den Buchhandel (zum Beispiel bei Copy Müller in Röttenbach) oder direkt bei Werner Rosenzweig, (09195) 9980593. Mehr Infos unter www.roetten-buch.de 



KATRIN BAYER

Ihr Kommentar

Name:
 
Info
Bestätigungswort

Um Ihren Kommentar abzusenden, geben Sie bitte das Bestätigungswort ein. Nicht lesbar? Erzeugen sie durch Klick darauf einen neuen Text.


Themen am Wochenende
Aktueller Zeitungstitel Nordbayerische Nachrichten Herzogenaurach
  • Konzertbau auf dem Quelle-Areal? Ausweichquartier für die Oper wirft etliche Fragen auf
  • Die Beach Boys feiern ihr Comeback: NN-Interview mit drei Musikveteranen
  • Nürnberg steht bei Touristen hoch im Kurs: Stadt legte bei den Übernachtungszahlen weiter zu
Nachrichten aus der Region
Alle Regionen

13:17 Uhr:
13:12 Uhr:
13:00 Uhr:

Wir sind Fürth - Facetten einer Stadt







Brightcove Video Lokal Regional

Tonmeister-Musikquiz
In Runde 20 (15. bis 21. Juni) geht es um wiederverwertete Songs.
Suche wird durchgeführt...

Fußball in der Region
Fußball in der Region
Spielberichte, Statistiken und Hintergründe von der Regionalliga bis zur B-Klasse. Umfassend, aktuell und kompetent.

Zeitungs-Anzeige buchen

Familienanzeigen Baby privat |  gewerblich
Familienanzeigen Glückwunsch privat |  gewerblich
Familienanzeigen Hochzeit privat |  gewerblich
Familienanzeigen Traueranzeigen privat |  gewerblich
Kfz Verkauf privat |  gewerblich
Kfz Ankauf privat |  gewerblich
Kfz Motorroller privat |  gewerblich
Kfz Motorrad privat |  gewerblich
Kfz Autoverleih privat |  gewerblich
Immobilien-Ankäufe privat |  gewerblich
Immobilienmarkt Verkäufe privat |  gewerblich
Immobilienmarkt Vermietungen privat |  gewerblich
Immobilien Mietmarkt-Gesuche privat |  gewerblich
Marktplatz Geschäftsanzeigen privat |  gewerblich
Marktplatz Gesundheitswesen privat |  gewerblich
Marktplatz Kaufgesuche privat |  gewerblich
Marktplatz Landwirtschaft privat |  gewerblich
Marktplatz Sonstige privat |  gewerblich
Marktplatz Tiermarkt privat |  gewerblich
Marktplatz Unterricht u. Weiterbildung privat |  gewerblich
Marktplatz Veranstaltungen privat |  gewerblich
Marktplatz Verkäufe privat |  gewerblich
Partnerschaft Heiraten privat |  gewerblich
Partnerschaft Bekanntschaft privat |  gewerblich
Reisemarkt privat |  gewerblich
Stellen Angebote m/w privat |  gewerblich
Stellen Gesuche männlich privat |  gewerblich
Stellen Gesuche m/w privat |  gewerblich
Stellen Gesuche weiblich privat |  gewerblich